Feuerwehr im Amt Mittelangeln / Schleswig-Holstein 

Ihr Standort: Startseite > Pressemeldungen > Jahreshauptversammlung 2015

Jahreshauptversammlung 2015

Voller Saal bei der Jahreshauptversammlung in Esmark-Rehberg


JHV2015

hi. v.l.n.r. J. Hoeck, J. Henningsen, C. Kaminski, M. Leonhardt, T. Johannsen, K. Asmussen,
L. Asmussen, A. Feodoria, J-H. Hoeck, L. Jensen, vorne v.l.n.r. T. Petersen, St. Matthiesen,
R. Erichsen, U. Goos, B. Hansen, S. Asmussen



Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Esmark-Rehberg bedankte sich Wehrführer Johannes Hoeck bei den Kameraden für die geleistete Arbeit und die gute Zusammenarbeit. Er blickte auf ein ereignisreiches Jahr 2014 zurück.

Von 61 Einsätzen, die im Amt Mittelangeln insgesamt gefahren wurden, hat Esmark-Rehberg rund die Hälfte abgearbeitet. Er betonte auch, dass die Feuerwehr ohne die Kameraden ganz schlecht dastehen würde.

Bürgermeister Bernd Karde freute sich überden mit Feuerwehrleuten gut gefüllten Saal und die vier Neuaufnahmen. In Zeiten der abnehmenden Mitgliederzahlen seien Neuaufnahmen immer gut!! Er bedankte sich für die in 2014 geleisteten Aktivitäten.

Bei den anstehenden Wahlen wurden die Gruppenführer Horst Matthiesen und Uwe Callsen einstimmig per Handzeichen wiedergewählt. Auch der Atemschutzfachwart Thorsten Johannsen wurde einstimmig wiedergewählt. Zu seinem Stellvertreter wurde Arnd Feodoria gewählt. Als Kassenprüfer fungieren beim nächsten Mal Ingo Leonhardt und Jürgen Petersen.

Amtswehrführer Günter Lorenz untermauerte, dass die Mitgliederzahlen im Amt Mittelangeln seit 2011 stabil sind. Das sei gegenüber Land und Kreis eine positive Tendenz.

Geehrt wurden Jan Henningsen, Claus Kaminski und Uwe Goos für 10 Jahre, Jan Hauke Hoeck, Timo Petersen und Leif Jensen für 20 Jahre sowie Rolf Dieter Erichsen für 40 Jahre Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr.

Befördert wurden Kai und Lukas Asmussen zu Feuerwehrmännern, Arnd Feodoria, Max Leonhardt und Stefan Matthiesen zu Hauptfeuerwehrmännern und Bodo Hansen zum Löschmeister.

Neu in die Wehr aufgenommen wurden Henrik Latendorf, Dietmar Brieske, Michael Nielsen sowie Rune Gürr.
Freiwillige Feuerwehr Amt Mittelangeln Wiebke Baur (Pressewart)


zurück | Blättern | weiter


Doc: , LinkCount:
    © FF-Esmark-Rehberg, Schleswiger Str. 29, 24986 Satrup